Germans and Jews

Mi., 15.03., 18:00 Gasteig, Vortragssaal der Bibliothek/Carl-Amery-Saal

USA 2016, 76 Min., Dokumentarfilm von Janina Quint und Tal Recanati, OF (engl./dt.)

Die am schnellsten wachsende jüdische Bevölkerung Europas findet sich heute in Berlin. Deutschland gilt als eines der demokratischsten Länder und nimmt eine moralische Führungsrolle in Europa ein. Anhand persönlicher Lebensgeschichten von Juden und Nichtjuden erforscht dieser Film diese Transformation der deutschen Gesellschaft, vom Schweigen über den Holocaust bis hin zur Auseinandersetzung mit der eigenen Geschichte. Dabei kommen auch Prominente wie z. B. Herbert Grönemeyer oder Fritz Stern zu Wort.

Im Anschluss Expertengespräch mit Diplom-Psychologe Louis Lewitan.

Trailer zum Film

Seite zum Film

Zu München Ticket

Springe zur Werkzeugleiste